Motorrad-Sicherheitstraining

MOTORRADTRAINING – KURZ UND BÜNDIG!

 

Motorradtraining für Alle! 
Fahrsicherheitstraining Kompakt

Trainingsort:
Betriebsgelände der BoGeStra
Exterbruch 2
45886 Gelsenkirchen

 

Ansprechpartner & Trainer:
Guido Jabusch
Ingo Braunschuh

Trainer:
Dietmar Zimmermann

 

Nächster Termin:
Neue Kurse im Frühjahr 2021
Sonntags von 10:30 Uhr bis 15:00 Uhr

Kosten:
89 €

 


Bitte bei Interesse oder Fragen bereits jetzt per E-Mail vormerken lassen.
Informationen zum weiteren Ablauf kommen umgehend!

 

Motorradtraining für alle „Biker/innen“ offen – kurz und bündig

Oft reichen ein paar Tipps vom Fachmann, um besser um die Kurven zu kommen oder im Langsamfahrbereich wie ein echter Profi zu glänzen!

Alles besser, als in der nächsten Kurve den „Abflug“ zu machen.

Unter der Anleitung erfahrener Moderatoren führt die Verkehrswacht Bochum e.V. Fahrsicherheitstrainingskurse für Motorräder durch.  Jederzeit soll damit ein Beitrag für die Verkehrssicherheit geleistet werden. In diesen Seminaren gilt es Gefahren rechtzeitig zu erkennen, Gefahren durch vorausschauende und angepasste Fahrweise zu vermeiden und Gefahren durch Wissen und Fahrzeugbeherrschung zu bewältigen. Insbesondere werden im theoretischen und praktischen Bereich Kenntnisse der Fahrphysik vermittelt.

Die Praxis hat einen hohen Stellenwert und wird durch Slalomfahren, Bremsen, Ausweichen und Kurvenfahrten vermittelt. Auch viele interessante Handlingsübungen im Langsamfahrbereich stehen auf der Tagesordnung.

Diese „Erfahrungen“ muss man mit dem eigenen „Mopped“ machen.
Die Moderatoren sind durch den Deutschen Verkehrssicherheitsrat ausgebildet und werden in vorgeschriebenen Zyklen fortgebildet.